Sport


Für einen Aktivurlaub


WANDERN



Die faszinierenden Panoramawege, die malerischen Gassen unserer Dörfer und die aussichtreichen Waldwege laden zum Spazierengehen und Wandern ein: Das entspannt und regeneriert Körper und Geist. Tignale ist reich an Möglichkeiten: ruhige Straßen von einem Dorf zum anderen, gemütliche Hügelwege, aber auch anspruchsvollere Wanderwege in die hohe Bergwelt.

Es werden geführte Wanderungen und Nordic Walking angeboten. Beide kostenlos mit der Tignale Card, die Ihnen die Villa Mariarosa schenkt.



MOUNTAIN BIKE



Mit dem Fahrrad auf Entdeckungsfahrt, vom Gardasee bis ins Gebirge.

Mountainbike-Freaks sind in der Villa Mariarosa genau richtig. Die Wege vom See kreuzen sich bei uns mit den vielen schönen Wanderwegen und Trails. Sie können Ihre Räder in der Garage abstellen. Im Dorf können Sie auch Fahrräder und E-Bikes mieten.

Im Sommer werden jede Woche geführte MTB-Touren durchgeführt.



SPORT AM SEE



Den See aktiv genießen

An den nahen Stränden besteht die Möglichkeit, zahlreiche Wassersportarten zu treiben: Kitesurfen, Sup Surfing, Windsurfen, Tauchen, Segeln, Flyboard, Kanu, Kajak. Von der Villa Mariarosa aus können Sie den Hafen von Tignale per Pkw oder mit dem Shuttlebus erreichen. Ebenfalls in der Nähe sind die gut ausgestatteten Strände von Gargnano und Campione.



TENNIS



Das Tenniscenter ist wenige Gehminuten von der Villa Mariarosa entfernt

Sie können dort mit Freunden spielen, mit Einheimischen Ihre Kräfte messen oder einfach etwas im Café trinken. Ihre Kinder können sich gleichzeitig in einer beaufsichtigten Spielzone amüsieren.



CANYONING



Wildbäche durch die Schluchten

Seit der Sport an den Gardasee kam, war Tignale immer eines der Topp-Ziele. Abseilen, Klettern, Rutschen, Springen, Schwimmen oder Tauchen im kristallklaren Wasser des Vione- Baches. Die Bergführer organisieren für jeden etwas: vom Anfänger-Erlebnis bis zu Action pur.